Thimbleweed Park – Bereit für eine Zeitreise?

Thimbleweed Park

Mit Ron Gilbert und Gary Winnick kehren zwei Entwickler in die Gamingszene zurück, die ihre größten Erfolge vor über zwei Jahrzehnten mit Titeln wie Maniac Mansion, The Secret of Monkey Island, Day of the Tentacle oder Zak McKracken feierten. Während Winnick in der Zwischenzeit nur selten als Spielentwickler tätig war, arbeitete Gilbert weiterhin an einigen Titeln. Nun sind beide nach einer erfolgreichen Kickstarter Kampagne zurück und präsentieren Thimbleweed Park – ein düsteres und humorvolles Point’n’Click Adventure.


Die gesamte Review auf Gameplane.de lesen.

1 Kommentar

  1. Das möchte ich auf jeden Fall auch noch spielen. Wenn ich irgendwann mal „Breath of the Wild“ aus der Hand legen kann :D

Schreibe einen Kommentar